🛰️ Discover Kayrros ERCOT Impact Monitor at ERCOT Market Summit 

Get the most timely and accurate information on capacity additions to the grid,

with cutting-edge satellite imagery and AI.

Datenschutz und Cookies Politik

Letzte Aktualisierung: 31/03/2021 31/03/2021

KAYRROS geht sorgfältig mit den personenbezogenen Daten (d. h. allen Informationen, die sich auf eine Person beziehen oder anhand derer eine Person identifiziert werden kann) um, die wir über unsere Nutzer ("Sie") bei der Nutzung unserer Dienste, wie z. B. unserer Website und Anwendung, wie unten beschrieben, sammeln.

KAYRROS hält die Allgemeine Datenschutzverordnung (GDPR (EU) 2016/679) und alle nationalen Gesetze innerhalb der Europäischen Union ein, die auf den Schutz der Privatsphäre und personenbezogener Daten anwendbar sind.

Die folgende Datenschutzrichtlinie erläutert die Haltung von KAYRROS zum Schutz personenbezogener Daten, d.h. wie wir personenbezogene Daten erheben, speichern, verarbeiten, übertragen, weitergeben und nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie ist Teil unserer Nutzungsbedingungen.

1. Wer ist der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche?

KAYRROS SAS ist eine französische vereinfachte Aktiengesellschaft mit Sitz in 33, rue La Fayette 75009 Paris, Frankreich, mit einem Grundkapital von 238.969,00 €, eingetragen unter der Nummer 818 399 651 im Pariser Registre du Commerce et des Sociétés (EU-Mehrwertsteuernummer: FR52818399651) ("KAYRROS" oder "Wir").

KAYRROS ist der Verantwortliche für die persönlichen Daten, die über die Website www.kayrros.com, die Anwendung app.kayrros.com und die Erbringung unserer Dienstleistungen gesammelt werden.

2. Welche Informationen werden von uns gesammelt?

KAYRROS sammelt Informationen auf drei verschiedene Arten: Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, automatisch gesammelte Informationen und Informationen, die von externen Quellen stammen.

  • Informationen, die Sie persönlich mit uns teilen: Sie können KAYRROS persönliche Informationen über unsere Website, unsere Anwendung oder durch direkte Kontaktaufnahme per E-Mail mitteilen. Zum Beispiel können Sie uns über die "Kontakt"- oder "Beitreten"-Seiten der KAYRROS-Website folgende Informationen mitteilen: Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, und Sie können uns eine Nachricht senden. Nur Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sind obligatorisch, damit KAYRROS Ihnen antworten kann. Die gleichen Informationen werden über unsere Anwendung app.kayrros.com an uns weitergegeben, wenn Sie ein Abonnent unserer Produkte werden. Diese Informationen ermöglichen es KAYRROS, unsere Dienste anzubieten und zu verbessern und alle Anfragen seiner Abonnenten zu beantworten.

Bitte beachten Sie, dass Sie niemals gezwungen sind, Ihre persönlichen Daten an KAYRROS weiterzugeben. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung zu stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, eine vertragliche Beziehung mit Ihnen einzugehen und unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen.

  • Informationen, die wir automatisch, with your consent when it is mandatory, when you browse our Websites (www.kayrros.com, services.kayrros.com) and our Apps (app.kayrros.com, platform.kayrros.com)
    • Cookies: Cookies sind Textdateien, die während Ihres Besuchs der KAYRROS-Websites und -Anwendungen auf der Festplatte oder im internen Speicher Ihres Endgeräts gespeichert werden können. Cookies werden verwendet, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um KAYRROS dabei zu helfen, seine Websites und Anwendungen effizienter zu gestalten. KAYRROS verwendet vier Arten von Cookies, von denen jedes seinen eigenen Zweck hat:
  • Streng notwendige CookiesDiese Cookies werden auf allen unseren oben genannten Websites und Apps gesetzt. Sie sind unerlässlich, damit Sie die Websites und Apps auf sichere Weise durchsuchen und deren Funktionen nutzen können. Ohne diese Cookies können der Betrieb und die Funktionen der Websites und Apps nicht gewährleistet werden.

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

  • Cookies, die Ihre Wahl über die Hinterlegung von Cookies, die Ihre Zustimmung erfordern, beibehalten.
  • Sitzungs- oder Lastausgleichs-Cookies, die ein schnelleres Laden der Seiten der Website und eine flüssigere Navigation ermöglichen.
  • Cookies zur Personalisierung der Schnittstelle, die es uns ermöglichen, Ihre Verbindungsdaten zu speichern, wie z. B. das Land, aus dem Sie die Website besuchen. Sie können auch verwendet werden, um Ihnen eine Erfahrung zu bieten, die besser an Ihr Gerät angepasst ist, und um Ihre Besuche angenehmer und persönlicher zu gestalten (z. B. Anzeige der Website, die an die Konfiguration des von Ihnen verwendeten Geräts (Tablet, Computer, Telefon) angepasst ist).
  • Authentifizierungs-Cookies, um sich Ihre Authentifizierungsdaten zu merken und Ihnen so zu ermöglichen, während des gesamten Surfens in Ihrem Benutzerkonto angemeldet zu bleiben.
  • Cookies zur Erkennung betrügerischer oder wiederholter Anmeldeversuche, um das Anmeldesystem vor Missbrauch zu schützen. Diese Cookies werden nur auf www.kayrros.com und www.services.kayrros.com verwendet.

Um diese Cookies zu platzieren, ist Ihre Zustimmung nicht erforderlich.

Einige dieser Cookies sind "Sitzungs-Cookies", d.h. sie werden nur während Ihres Besuchs auf der Website gespeichert, bevor sie gelöscht werden; andere Cookies sind "dauerhafte Cookies", d.h. sie werden über die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website hinaus gespeichert, zwischen 1 Tag und 13 Monaten.

  • Cookies zur Messung von Website und Inhalten: Diese Cookies werden auf www.kayrros.com, www.services.kayrros.com sowie auf www.app.kayrros.com platziert.

Sie ermöglichen es Kayrros und seinen Partnern, die in dem auf unseren Websites und Apps verfügbaren Zustimmungsmodul aufgeführt sind, Ihr Surfverhalten zu analysieren und Statistiken über den Datenverkehr und die Leistung zu erstellen, die für die Verbesserung der Websites und unserer Dienstleistungen, einschließlich bestehender Systeme und Software, sowie für die Entwicklung neuer Produkte nützlich sind.

Sie ermöglichen es uns, zu verstehen, wie Sie mit den Websites interagieren, die Nutzung und die Leistung der verschiedenen Elemente, aus denen sich die Websites zusammensetzen (die besuchten Seiten und Inhalte, der auf den Websites zurückgelegte Weg, die für bestimmte Inhalte aufgewendete Zeit), sowie den Umfang des Datenverkehrs (die am häufigsten aufgerufenen Seiten oder Abschnitte, die am häufigsten gelesenen Artikel) zu ermitteln.

Um die Leistung von Inhalten zu messen, können die Partner von Kayrros: Messen und berichten, wie die Inhalte an die Nutzer geliefert wurden und wie sie mit ihnen interagiert haben; Berichte mit direkt messbaren oder bekannten Informationen über die Nutzer erstellen, die mit den Inhalten interagiert haben; diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die zuvor gesammelt wurden, auch aus anderen Websites und Apps.

Die Partner von Kayrros können auch: Informationen nutzen, um ihre bestehenden Produkte mit neuen Funktionen zu verbessern und neue Produkte zu entwickeln; neue Modelle und Algorithmen durch maschinelles Lernen erstellen.

Solche Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Wenn Sie diese Cookies ablehnen, sind wir nicht in der Lage, den Verkehr und das Surfen auf unseren Websites zu analysieren, um sie zu verbessern und unsere Dienstleistungen zu erweitern.

Diese Art von Cookie wird auf Ihrem Endgerät für maximal 6 (sechs) Monate gespeichert.

Kayrros und seine Partner, die in dem auf unseren Websites und Apps verfügbaren Zustimmungsmodul aufgeführt sind, verwenden Cookies, um relevante und personalisierte Werbung auf der Grundlage Ihres Surfverhaltens und Ihres Profils anzuzeigen und die Leistung dieser Werbung zu messen.

Um die auf unseren Websites oder über unsere Produkte und Dienstleistungen auf den Websites Dritter, einschließlich sozialer Medien, angezeigte Werbung zu personalisieren und/oder um es unseren Partnern zu ermöglichen, solche personalisierte Werbung anzuzeigen, stützen wir und unsere Partner sich auf Ihr persönliches Profil und Ihre Interessen, die aus Ihrem Browsing und Ihrem Verhalten auf unseren Websites und/oder auf Apps und Websites Dritter, die Sie vor und nach Ihrem Besuch auf unseren Websites besucht haben (d. h. die Art der Websites und Apps, die Sie besucht haben, die Inhalte, die Sie angesehen haben, die Werbung, mit der Sie interagiert haben), sowie auf Ihren Standort oder demografische Informationen abgeleitet und kombiniert werden.

Die Leistung und Effektivität von Anzeigen, die Sie sehen oder mit denen Sie interagieren, kann gemessen werden. Um die Leistung von Anzeigen zu messen, können die Partner von Kayrros: messen, ob und wie Anzeigen an einen Nutzer ausgeliefert wurden und mit ihm interagiert haben; Berichte über Anzeigen erstellen, einschließlich ihrer Effektivität und Leistung sowie der Nutzer, die mit den Anzeigen interagiert haben; Berichte für Publisher über die auf ihrem Gelände angezeigten Anzeigen erstellen; messen, ob eine Anzeige in einem geeigneten redaktionellen Umfeld (markensicherer Kontext) geschaltet wird; den Prozentsatz der Anzeige bestimmen, der die Möglichkeit hatte, gesehen zu werden, und die Dauer dieser Möglichkeit; diese Informationen mit anderen zuvor gesammelten Informationen kombinieren, auch aus anderen Websites und Apps.

Solche Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Wenn Sie solche Cookies ablehnen, sind Kayrros und seine Partner nicht in der Lage, personalisierte Werbung anzuzeigen und deren Leistung zu messen.

Diese Art von Cookie wird auf Ihrem Endgerät für maximal 6 (sechs) Monate gespeichert.

  • Cookies und Schaltflächen für die Interaktion in sozialen Medien: on www.kayrros.com sowie auf www.services.kayrros.com, Kayrros and its partners listed in the consent module available on our Websites and Apps use social media buttons to allow you to interact on social media and/or share content on them. These cookies allow you to interact directly from our Websites with the modules of the social media and to share the content of our Websites or to inform the users of these social media of your consultation or your opinion on it, when you click for example on the “Share” or “Like” modules of these social media. If you accept the placement of such cookies, when you use the sharing functionalities on our Websites, data is transferred directly to the social media concerned to allow the sharing of content and/or to interact with the pages of our company. If you are logged-in to the social media when you browse our Websites, the sharing functionalities allow you to link the content directly to your user account. Otherwise, you will be asked to authenticate yourself.

Auf www.kayrros.com sowie auf www.services.kayrros.com verwenden Kayrros und seine Partner, die in dem auf unseren Websites und Apps verfügbaren Zustimmungsmodul aufgeführt sind, Schaltflächen für soziale Medien, um Ihnen die Interaktion in sozialen Medien und/oder das Teilen von Inhalten in diesen zu ermöglichen. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, direkt von unseren Websites aus mit den Modulen der sozialen Medien zu interagieren und den Inhalt unserer Websites zu teilen oder die Nutzer dieser sozialen Medien über Ihre Konsultation oder Ihre Meinung dazu zu informieren, wenn Sie beispielsweise auf die Module "Teilen" oder "Gefällt mir" dieser sozialen Medien klicken. Wenn Sie die Platzierung solcher Cookies akzeptieren, werden bei der Nutzung der Sharing-Funktionen auf unseren Websites Daten direkt an die betreffenden sozialen Medien übertragen, um das Teilen von Inhalten und/oder die Interaktion mit den Seiten unseres Unternehmens zu ermöglichen. Wenn Sie beim Surfen auf unseren Websites in den sozialen Medien eingeloggt sind, können Sie mit den Sharing-Funktionen die Inhalte direkt mit Ihrem Benutzerkonto verknüpfen. Andernfalls werden Sie aufgefordert, sich zu authentifizieren.

Wenn Sie der Platzierung solcher Cookies zustimmen, kann das soziale Medium, das diese Schaltflächen bereitstellt, Sie auch identifizieren, selbst wenn Sie diese Schaltflächen beim Surfen auf unseren Websites nicht verwendet haben. Diese Art von Schaltflächen kann es den betreffenden sozialen Medien nämlich ermöglichen, Ihre Navigation auf unseren Websites zu verfolgen. Wir haben keine Kontrolle über das Verfahren, mit dem die sozialen Medien Informationen über Ihr Surfen auf unserer Website sammeln, und über ihre mögliche Verbindung mit den personenbezogenen Daten, die sie über Sie haben. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien der einzelnen sozialen Netzwerke, um zu erfahren, wie diese Cookies funktionieren. Solche Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Wenn Sie die Platzierung solcher Cookies ablehnen, können Sie keine Inhalte teilen oder mit uns in den sozialen Medien direkt von unserer Website aus interagieren.

Diese Art von Cookie wird auf Ihrem Endgerät für maximal 6 (sechs) Monate gespeichert.

  • Logs: Protokolle: Während Ihres Besuchs unserer Apps können wir Protokolle über die Art und Weise Ihrer Interaktion mit unseren Online-Tools erfassen. Die Protokolle werden für statistische Zwecke verwendet, aber auch um verdächtige Aktivitäten im Zusammenhang mit unserer Website oder Anwendung zu erkennen oder zu untersuchen.
  • Informationen, die wir aus externen Quellen erhalten: KAYRROS kann Informationen über Personen, die noch keine Abonnenten sind, wie z. B. eine Postanschrift, von Drittanbietern erhalten, die wir z. B. für Marketingzwecke wie Mailings zur Werbung für unsere Dienste nutzen können. KAYRROS stellt stets sicher, dass solche Drittanbieter die GDPR und unsere Datenschutzrichtlinien einhalten.

3. Warum sammeln wir Ihre persönlichen Daten?

KAYRROS sammelt Informationen über Sie nur dann, wenn es dafür einen triftigen Grund gibt - zum Beispiel, um unsere Dienste für Abonnenten bereitzustellen, um mit Ihnen zu kommunizieren, um Kandidaten zu rekrutieren oder um die Nutzung unserer Dienste zu überwachen.

KAYRROS stellt sicher, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer gültigen Grundlage erfolgt. Das kann mit der Zustimmung der Person, deren Daten erfasst werden, die Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag sein oder die Verfolgung eines berechtigten geschäftlichen Interesses an der Nutzung der Daten - zum Beispiel zur Verbesserung der Effektivität unserer Online-Tools oder zur Vermarktung unserer Produkte, sofern dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten überlagert wird.

Die persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln, helfen uns, unsere Dienstleistungen für Sie zu erbringen und Ihnen E-Mails über unsere Dienstleistungen zu senden. Sie können uns auch dabei helfen, unsere Dienstleistungen im Allgemeinen zu verbessern (z. B. unsere Website oder Anwendung).

Ihre persönlichen Daten werden von uns niemals für andere Zwecke verwendet, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Nutzungsbedingungen erläutert werden.

4. Wie stellen wir sicher, dass die von uns verarbeiteten Informationen korrekt und begrenzt sind?

KAYRROS unternimmt alle angemessenen Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten auf die personenbezogenen Daten beschränkt sind, die für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke (einschließlich der Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie) angemessenerweise erforderlich sind.

Darüber hinaus unternimmt KAYRROS alle angemessenen Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten korrekt sind, und dass unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden. Von Zeit zu Zeit können wir Sie bitten, die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu bestätigen.

5. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

KAYRROS bewahrt Ihre persönlichen Daten nur so lange auf, wie wir sie benötigen, um den Zweck zu erfüllen, für den sie erhoben wurden. Im Allgemeinen löschen wir Informationen über Sie, wenn wir sie nicht mehr benötigen oder wenn wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, sie aufzubewahren.

Jede Art von Information hat ihre eigene Aufbewahrungsfrist. Zum Beispiel:

  • Wir bewahren die Protokolle für einen Zeitraum von 3 (drei) Monaten auf, in keinem Fall jedoch länger als 13 (dreizehn) Monate.
  • Informationen, die wir über Cookies sammeln und die nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung verwendet werden können, werden in keinem Fall länger als 6 (sechs) Monate aufbewahrt. 
  • Die von Bewerbern, die sich auf eine Stelle bei KAYRROS bewerben, mitgeteilten Informationen werden für einen Zeitraum von 12 (zwölf) Monaten nach Eingang der Bewerbung gespeichert.
  • Wir speichern die personenbezogenen Daten unserer Abonnenten für einen Zeitraum von 5 (fünf) Jahren nach Beendigung des jeweiligen Vertrags.

6. Wie geben wir die von uns gesammelten persönlichen Informationen weiter?

KAYRROS verkauft keine persönlichen Daten, die im Rahmen unserer Geschäftsaktivitäten gesammelt werden.

Wir geben die Informationen über Sie nur unter bestimmten Umständen weiter - zum Beispiel an unsere Tochtergesellschaften, Mitarbeiter und unabhängige Auftragnehmer oder an Drittanbieter, die Ihre Informationen benötigen, um uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und der Erfüllung unserer Verpflichtungen zu unterstützen.

Wenn KAYRROS einen Drittverarbeiter mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beauftragt, schließen wir mit diesem Drittverarbeiter eine Datenverarbeitungsvereinbarung ab, die ihn dazu verpflichtet: (i) die personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit unseren vorherigen schriftlichen Anweisungen zu verarbeiten und (ii) Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten zu ergreifen.

Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an eine Strafverfolgungsbehörde oder ein Gericht weitergeben müssen, soweit dies für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, oder an eine andere relevante Partei zum Zwecke der Verhinderung, Untersuchung, Aufdeckung oder Verfolgung von Straftaten oder der Vollstreckung von strafrechtlichen Sanktionen.

7. Was ist mit der Übermittlung personenbezogener Daten in Länder außerhalb der EU?

Die Produkte und Dienstleistungen von KAYRROS werden weltweit angeboten. Das bedeutet, dass einige Ihrer personenbezogenen Daten möglicherweise außerhalb der Europäischen Union ("EU") verarbeitet oder weitergegeben und in andere Länder übertragen werden, in denen möglicherweise niedrigere Datenschutzstandards gelten als in der EU.

Bevor wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU übertragen, stellen wir sicher, dass die Empfänger sich zur Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie verpflichten und dass alle Maßnahmen getroffen werden, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder übermitteln, tun wir dies, soweit erforderlich, auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden.

8. Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Daten?

KAYRROS setzt wirksame technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Veränderung oder Zugriff durch Unbefugte zu schützen. So überwachen wir beispielsweise regelmäßig unsere Online-Tools, um mögliche Schwachstellen und Angriffe zu erkennen.

Sie sind dafür verantwortlich, dass alle persönlichen Daten, die Sie an uns senden, sicher übermittelt werden.

9. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?

Wenn Ihre persönlichen Daten von KAYRROS verarbeitet werden, haben Sie die folgenden Rechte:

  • informiert zu werden: Sie haben das Recht, klare, transparente, verständliche und leicht zugängliche Informationen darüber zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, und über Ihre Rechte. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen die Informationen in dieser Richtlinie zur Verfügung.
  • to access your personal informationZugang zu Ihren persönlichen Daten: Sie haben das Recht, auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zuzugreifen und eine Kopie davon zu erhalten (vorausgesetzt, die Anfrage ist nicht offensichtlich unbegründet oder übertrieben, z. B. weil sie sich wiederholt). Wenn Sie auf die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zugreifen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten.
  • to request the correction or modification of your personal information: die Berichtigung oder Änderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen: Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten berichtigt werden, wenn sie unrichtig oder veraltet sind, und/oder dass sie vervollständigt werden, wenn sie unvollständig sind (vorausgesetzt, der Antrag ist nicht offensichtlich unbegründet oder unverhältnismäßig, z. B. aufgrund seines wiederholenden Charakters). Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten ändern möchten, wenden Sie sich bitte an die unten stehenden Kontaktdaten.
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen: In bestimmten Fällen haben Sie das Recht, die Löschung oder Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dabei handelt es sich nicht um ein absolutes Recht, da wir unter Umständen aus rechtlichen oder legitimen Gründen verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten aufzubewahren. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten löschen, wenden Sie sich bitte an die unten stehenden Kontaktdaten.
  • to request the limitation of the processing of your personal information; This right means that the processing of your data by us is limited, so that We can keep this data, but We cannot use or process it. This right applies in special circumstances, namely:
    • In cases where the accuracy of personal data is contested by You. Processing is then limited for a period of time that allows us to verify the accuracy of the personal data;
    • In cases where the processing is unlawful and You do not object to the deletion of the personal data and instead demand the limitation of its use;
    • In cases where We no longer need the personal data for the purpose of processing but the personal data is still necessary for You to establish, exercise or defend legal claims;
    • In cases where You have objected to the processing based on the legitimate interests pursued by us during the verification on whether or not the legitimate grounds pursued by us prevail over those of the data subject.
    • If You wish to obtain the limitation of the processing, please contact us at the contact details provided below
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses zu widersprechen: Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen, es sei denn, wir machen berechtigte und zwingende Gründe für die Verarbeitung dieser Daten geltend, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn diese Daten für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs erforderlich sind. Wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen oder weitere Informationen darüber erhalten möchten, wie Sie dieses Recht ausüben können, wenden Sie sich bitte an uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten.
  • die von Ihnen erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen;;
  • Einspruch gegen Direktmarketing-Mitteilungen: Sie können sich jederzeit abmelden oder dem Erhalt von Direktmarketing-Mitteilungen von Kayrros widersprechen. Alles, was Sie tun müssen, ist entweder (i) auf den Link am Ende der Mitteilungen, die Sie von Kayrros erhalten, zu klicken; oder (ii) eine Nachricht an die unten angegebenen Kontaktdaten zu senden. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Zusendung bestimmter elektronischer Mitteilungen von Kayrros bestehen bleibt, insbesondere Mitteilungen zur Übermittlung von Auftragsbestätigungen und Rechnungen.
  • die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen - Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die wir über Sie gespeichert haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Dies gilt nur für Daten, die Sie uns direkt oder indirekt zur Verfügung gestellt haben, und nur dann, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder der Erfüllung eines Vertrags beruht und mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Wenn Sie von Ihrem Recht auf Datenübertragbarkeit Gebrauch machen oder weitere Informationen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an die nachstehenden Kontaktangaben.
  • Das Recht, uns besondere Anweisungen bezüglich des Verbleibs Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod zu erteilen. special instructions regarding the fate of your personal data after your death. 
  • eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei einer Aufsichtsbehörde wie der CNIL (Commission Nationale Informatique et Libertés) einzureichen. Wir bitten Sie jedoch, uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, bevor Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen.

 

Um diese Rechte geltend zu machen, können Sie uns eine E-Mail an contact@kayrros.com schicken. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten, auf keinen Fall aber später als 30 (dreißig) Tage nach Erhalt Ihrer Anfrage.

10. Ihre Wahlmöglichkeiten bezüglich Cookies

Für die Platzierung von Cookies, die nicht unbedingt für den Betrieb und das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich sind, ist Ihre vorherige Zustimmung erforderlich. 

In Übereinstimmung mit den CNIL-Leitlinien und -Leitfäden zu diesem Thema wird Ihre Zustimmung über eine zugängliche Plattform eingeholt, wenn Sie sich zum ersten Mal mit unserer Website verbinden.

Sie können auch jederzeit Ihre Zustimmung zur Platzierung aller oder eines Teils der Cookies widerrufen, indem Sie auf allen Seiten der Website unten links auf die Schaltfläche Cookies verwalten klicken, die Sie auch hier finden: Cookies verwalten. Manage cookies.

Diese Plattform ermöglicht es Ihnen:

  • die Platzierung aller Arten von Cookies, für die eine Zustimmung erforderlich ist, direkt akzeptieren; oder
  • die Platzierung aller Arten von Cookies, für die eine Zustimmung erforderlich ist, direkt ablehnen; oder
  • die Zwecke von Cookies, für die Sie Ihre Zustimmung erteilen oder verweigern möchten, detailliert auszuwählen; und/oder
  • jeden Partner, der die Cookies verwenden darf, und die Zwecke, für die er sie verwenden möchte, genau auswählen.

11. Kontaktangaben unseres Datenschutzbeauftragten

Datenschutz und Privatsphäre sind für Kayrros sehr wichtig. Daher hat Kayrros beschlossen, einen Datenschutzbeauftragten bei der französischen Datenschutzbehörde zu benennen. Unser Datenschutzbeauftragter kann unter folgender Adresse kontaktiert werden: dpo@kayrros.com.

12. Wie aktualisieren wir diese Datenschutzrichtlinie?

KAYRROS behält sich vor, diese Datenschutzrichtlinie zu aktualisieren oder zu ändern, um Änderungen unserer Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Daten oder der einschlägigen Gesetze zu berücksichtigen. Wir werden am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie das Datum angeben, an dem diese Richtlinie zuletzt aktualisiert wurde.

Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie jedes Mal, wenn Sie auf unsere Website und Anwendung zugreifen oder diese nutzen, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version gelesen haben.